Workshop

Wollen Sie Ihr Wissen über die Fotografie erweitern? Sie möchten gerne mehr über die zahlreichen technischen Funktionen Ihrer Kamera erfahren und lernen diese effizient einzusetzen? Wollen Sie erlernen, wie Sie ohne großen Aufwand interesante Lichtstimmungen erzeugen?  Heben Sie Ihre Art zu fotografieren auf das nächste Level. Ich freue mich bereits, Sie bei einer meiner Workshops begrüßen zu können und stehe Ihnen für alle Ihre Fragen rund um meine Veranstaltungen zur Verfügung!

Window Light Portrait

Maximal sechs TeilnehmerInnen (mind. vier TeilnehmerInnen)

Preis:  € 190,- Die Hälfte ist unmittelbar mit der Anmeldung als Anzahlung zu überweisen (Kontodaten per Email).

Freitag 09.03.2018

  • 13 – 17 Uhr: Shooting und Theorie
  • 17 – 19 Uhr: Bildbearbeitung mit Adobe LR und Photoshop CC

Grieskirchen (Oberösterreich) – Wasserschloss Parz, Parz 1, A-4710 Grieskirchen

Die Kursthemen

  • Kameratechnik und Objektive
  • Konzeption und Bildkomposition
  • Kommunikation mit dem Modell
  • Bildbearbeitungsworkflow

Ausrüstung:

  • (Digitale) (Spiegelreflex/spiegellose System)-Kamera
  • Ein Set möglichst lichtstarker Objektive
  • Genügend Speicherkarten, Akkus, ggf. Laptop
  • Persönliche Utensilien nach den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen (inkl. Snacks, Getränke)

 

Der Vertrag zwischen Workshop-TeilnehmerInnen und Modell wird vom Kursleiter gestellt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • Honorare (Fotomodell, Make Up & Hair Artist, Coach)
  • nicht-kommerzielle Bildrechte
  • Studio / Location
Kontakt aufnehmen

Bei diesem Workshop steht uns mit Victoria Schrötter ein ganz besonderer und individueller Modeltyp zur Verfügung. Victoria ist ein wundervolles ausdrucksstarkes Model und aufgrund ihrer natürlichen Ausstrahlung optimal für natürliche Porträts mit Fensterlicht geeignet.

Die Ideenfindung zur Erarbeitung der Sujets, die Kommunikation mit dem Model, der Umgang mit vorhandenem Licht  werden ebenso thematisiert, wie Ausdruckskraft und Bildgestaltung. Individuelle Wünsche und Interessen der Teilnehmer/innen werden gerne berücksichtigt.